Stille Nacht: Die neuen geräuschmaskierenden Sleepbuds von Bose

Die neueste Kreation des HiFi-Riesen hält unerwünschte Geräusche aus, um Ihnen eine gute Nachtruhe zu ermöglichen

Schlafknospen

Bose

Bose ist vor allem für die Herstellung hochwertiger HiFi-Geräte bekannt, aber jetzt konzentriert sich der US-Audioriese darauf, den Verbrauchern einen guten Schlaf zu bieten.

Das Unternehmen besuchte im vergangenen November die Crowdfunding-Site Indiegogo, um zu sehen, ob Kunden an Prototypen von drahtlosen, geräuschunterdrückenden Kopfhörern interessiert wären, die dazu beitragen, störende Geräusche in der Nacht auszuschließen.



Die Antwort war ein klares Ja: Die erste kleine Charge von Prototyp-Ohrhörern, genannt Sleepbuds, war innerhalb von sechs Tagen ausverkauft.

Mit diesem Erfolg im Hinterkopf führt das Unternehmen sie nun ab Herbst in Geschäften in den USA ein.

Die Sleepbuds verwenden laut Bose eine Noise-Masking-Technologie und verfügen über geformte Gummi-Ohrhörer, die speziell entwickelte schlaffördernde Tracks abspielen.

Diese Tracks verbergen Hintergrundgeräusche, indem sie die Frequenzen störender Geräusche, wie z. B. das Bellen von Hunden oder das Schnarchen von jemandem, widerspiegeln, um potenziell schlafstörende Umgebungsgeräusche zu neutralisieren.

Die Sleepbuds sind das kleinste Produkt, das Bose je hergestellt hat. Die Sleepbuds messen in Breite und Höhe nur knapp über 1 cm und sind vollständig drahtlos und verbinden sich über eine energiesparende Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone des Benutzers.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Benutzer zwischen zehn Audio-Backing-Tracks wählen, einschließlich des Klangs sanfter Wellen, und können auch einen Wecker für den Morgen stellen.

Die Batterien halten etwa 16 Stunden und werden über ein kompaktes kabelloses Ladeetui mit Strom versorgt, das mit den Sleepbuds geliefert wird.

Bose betont, dass die Sleepbuds nicht gleichzeitig als drahtlose Kopfhörer dienen, sodass Sie keine Musik oder Fernsehsendungen darüber streamen können. Dafür können Sie die geräuschunterdrückenden QC35 MKII-Kopfhörer des Unternehmens ausprobieren.

Sleepbuds werden zunächst nur in Nordamerika zu Preisen ab 250 USD (190 GBP) erhältlich sein.

Aber wenn sie sich als beliebt erweisen, kann es nicht lange dauern, bis sie auch über den großen Teich verkauft werden.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | carrosselmag.com